Halloween 2018 - Kommt das in die Tüte?

Warum Halloween gefeiert wird und woher dieser Brauch stammt, ist sicher nicht jedem bewusst.

 

Durch die Kommerzialisierung, welcher dieser und auch viele andere Anlässe immer mehr zum Opfer fallen, verblassen Bedeutung und Tiefgang, womit der Brauch an sich immer weiter in Vergessenheit gerät. Unser Bewusstsein wird überschrieben.

 

Jedes Zeitalter entwickelt seine eigene Charakteristik und schreibt Geschichte, wodurch bestehende Konstante, wie Moral, Gebräuche und Denkweisen automatisch angepasst werden. Aber sich nicht zurückerinnern und die Wurzeln verstehen zu können, ist eigentlich sehr bedauernswert.

 

Natürlich könnten wir an dieser Stelle eine nette und langatmige Exkursion durch die Geschichte mit euch unternehmen, um euch zu erklären, dass Halloween eben nicht aus den USA stammt, sondern erst durch irische Einwanderer Einzug in das Land der Stars and Stripes erhielt. Und dass bereits die Kelten ihr Totenfest „Samhain“ feierten… Aber möglicherweise würde das den Rahmen (und auch eure Geduld) sprengen.

 

Für jene, die doch gerne mehr Infos zu diesem Thema hätten, haben wir recherchiert. Unter dem folgenden Link findet ihr einen interessanten Beitrag zur Herkunft von Halloween:

 

https://www.beel-online.com/Halloween/

 

Und nun zum eher praktischen und alltagstauglichen Teil des Beitrages.

 

Auf das Süße folgt das Saure

 

Im europäischen Raum wird Halloween erst seit wenigen Jahren gefeiert – Tendenz steigend. Zahlreiche Parties und Shows laden zum heiteren Beisammensein in mehr oder weniger aufwändigen Kostümen ein.

 

Natürlich wird auch den lieben Kindern der Spaß nicht vorenthalten. Der amerikanische Brauch „trick-or-treat“, bei welchem Kinder verkleidet von Haus zu Haus ziehen und um Süßigkeiten bitten, ist schon längst bei uns angekommen. Für die Kleinen ist es ein riesiger Spaß, mit den Worten „Süßes, sonst gibt´s Saures“ haufenweise Naschzeug zu ergattern. Für alle Eltern bietet sich jedoch oft ein Bild des Grauens, wenn der Nachwuchs stolz seine Beute präsentiert und sich aus dem Sammelkörbchen 3 Kilogramm verschiedenster Süßigkeiten vor den Füßen der schockierten Eltern ergießen.

Bereits vor dem 31. Oktober klügelt man einen Plan aus, wie man die Fülle an Süßkram rationiert und seinen Kindern dabei nicht das Gefühl gibt, man nehme ihnen ihren Verdienst weg. Selten findet sich ein gesunder oder zumindest weniger ungesunder Snack zwischen Zuckerbonbons und Karamellschokolade.

 

Einfach mal anders

 

Ein Wandel ist da noch weit in Sicht, jedoch kann man dem eigenen Gewissen zuliebe einfach mal Alternativen anbieten. Und das gilt nicht nur für Kinder!

 

Auch auf der eigenen Halloween Party oder beim abendlichen Horrorfilm-Marathon lassen sich Snacks kredenzen, die sowohl lecker als auch gesund sind.

 

Wie bereits in unserem ersten Beitrag erwähnt, sind NÜSSE wirkliche Alround Genies und tragen – in Maßen - zu einer gesunden Ernährung bei. Zahlreiche Varianten bieten Abwechslung und Genuss für jeden Geschmack: naturbelassen, gesalzen, mit Honig geröstet oder mit markantem Raucharoma.

Wer sich zur Feier des Tages (oder der Nacht) aber den kleinen Ausnahme-Bonus nicht nehmen lassen will, erfreut sich an schokolierten Nüssen.

 

Do it your way!

 

Doch ganz gleich, ob ihr Wert darauf legt, euch ins Gedächtnis zu rufen, WARUM das immer größer werdende Spektakel am 31. Oktober stattfindet oder einfach nur planen möchtet, welches Kostüm euer Antlitz zieren wird: wichtig ist, dass ihr das Fest der Toten in eurem Sinne zelebriert – natürlich immer friedlich und ohne euren Mitmenschen zu schaden. 

Tags: halloween
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Eco Terra - Pistazienkerne mit Schale | Fettfrei geröstet | mit Meersalz verfeinert
Eco Terra - Pistazienkerne mit Schale | Fettfrei geröstet...
Inhalt 200 Gramm (3,84 € * / 100 Gramm)
ab 7,68 € *

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Pistaziencreme
Eco Terra - Pistaziencreme, 42% Pistazien, Bio
Inhalt 180 Gramm (4,05 € * / 100 Gramm)
ab 7,29 € *

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Nutfields Nussmix Hickory geräuchert, 135g
Nutfields Nussmix Hickory geräuchert, 135g
Inhalt 135 Gramm (4,07 € * / 100 Gramm)
ab 5,49 € *

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Eco Terra -  Nussmix mit echtem Hickory-Holz geräuchert
Eco Terra - Nussmix mit echtem Hickory-Holz geräuchert
Inhalt 200 Gramm (3,10 € * / 100 Gramm)
ab 6,20 € *

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Nutfields Macadamianüsse in Vollmilch-Schokolade, 150g
Nutfields Macadamianüsse in Vollmilch-Schokolade, 150g
Inhalt 150 Gramm (3,66 € * / 100 Gramm)
ab 5,49 € *

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Nutfields Macadamianüsse in Zartbitter-Schokolade,  150g, Vegan
Nutfields Macadamianüsse in Zartbitter-Schokolade, 150g,...
Inhalt 150 Gramm (3,66 € * / 100 Gramm)
ab 5,49 € *

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Nutfields -  Cashewkerne Honig geröstet, 150g
Nutfields - Cashewkerne Honig geröstet, 150g
Inhalt 150 Gramm (3,33 € * / 100 Gramm)
ab 4,99 € *

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Eco Terra - Kürbiskerne aus dem Taunus | geröstet & gesalzen
Eco Terra - Kürbiskerne aus dem Taunus | geröstet & gesalzen
Inhalt 200 Gramm (1,69 € * / 100 Gramm)
ab 3,38 € *

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Eco Terra - Kürbiskerne aus dem Taunus | Natur
Eco Terra - Kürbiskerne aus dem Taunus | Natur
Inhalt 200 Gramm (1,69 € * / 100 Gramm)
ab 3,38 € *

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten